Pressemitteilungen

30.09.2019

Geschäftsführer Udo Schmidt nach 33 Dienstjahren von der Immanuel Albertinen Diakonie verabschiedet

Nach 33 Dienstjahren ist der Geschäftsführer der Immanuel Albertinen Diakonie, Udo Schmidt, am 30. September feierlich in den Ruhestand verabschiedet worden. mehr

 
14.08.2019

Neue Konzerngeschäftsführung bestellt

Aufsichtsrat der Immanuel Albertinen Diakonie benennt neue Konzerngeschäftsführung.mehr

 
Immanuel Seniorenzentrum Elstal - Presse - Eröffnung - Erste Pflegeeinrichtung in Wustermark eröffnet 14.06.2019

Erste Pflegeeinrichtung in Wustermark eröffnet

Das Immanuel Seniorenzentrum Elstal nimmt Betrieb auf.mehr

 
Zertifikat - LSBTI-freundliche Pflege -  Marcel de Groot - Schwulenberatung Berlin - Ralf Schäfer - Immanuel Seniorenzentrum Schöneberg - Christiane Viere - Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend 14.11.2018

Immanuel Seniorenzentrum Schöneberg erhält Qualitätssiegel "Lebensort Vielfalt"

Bundesweit erste Auszeichnung für LSBTI*-sensible Pflege verliehen. Das Immanuel Seniorenzentrum Schöneberg erhielt am 14. November das Qualitätssiegel "Lebensort Vielfalt".mehr

 
Immanuel Diakonie - Albertinen Diakoniewerk - Immanuel Albertinen Diakonie - Fusion - Gesellschafterentscheidung 04.07.2018

Gesellschafter ebnen den Weg für die Immanuel Albertinen Diakonie

Die Entscheidung ist gefallen: Die Immanuel Diakonie und das Albertinen-Diakoniewerks e.V. fusionieren zum 1. Januar 2019.mehr

 
07.06.2018

Ein neuer Diakoniekonzern entsteht

Zum 1. Januar 2019 soll die Immanuel Albertinen Diakonie an den Start gehen. Der freikirchliche Diakoniekonzern hat dann 6.700 Beschäftigte.mehr

 
Immanuel Seniorenzentrum Elstal Außenansicht 07.03.2018

Spatenstich für das Immanuel Seniorenzentrum Elstal

Am 9. März ist der Spatenstich für das Immanuel Seniorenzentrum Elstal. Mit 111 Plätzen in der vollstationären Pflege und 16 Plätzen in der Tagespflege erhält Wustermak seine erste Pflegeeinrichtung.mehr

 
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Dr.
    Jenny Jörgensen
    Kommunikationsmanagerin Presse in der Immanuel Albertinen Diakonie

    Immanuel Albertinen Diakonie
    Am Kleinen Wannsee 5A
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-843
    F 030 80505-847
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK